Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - In der Debatte um eine Abberufung von Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin steht EZB-Präsident Jean-Claude Trichet voll und ganz hinter der Bundesbankführung. "Als Bürger war ich entsetzt über diese Äusserungen, als Präsident der Europäischen Zentralbank habe ich volles Vertrauen in die Entscheidungen der Bundesbank", sagte Trichet am Donnerstag in Frankfurt. Sarrazins Thesen zu "muslimischen Migranten" und einem angeblichen Juden-Gen sorgen seit Tagen für Unruhe. Der politische Druck auf die Bundesbank, den SPD-Politiker aus dem Vorstand der Notenbank zu werfen, ist immens. Die Bundesbank könnte beim Bundespräsidenten Sarrazins Abberufung beantragen. Noch gibt es keinen solchen Antrag./ben/DP/jha

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???