Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis beginnt mit Auslieferung von saisonalem Grippe-Impfstoff in den USA
- Swisscom/Fastweb H1: Umsatz 934,7 Mio EUR (VJ 918,8 Mio)
Reingewinn 6,8 Mio EUR (VJ 17,9 Mio)
2010: Ausblick bestätigt
- Sika H1: Umsatz 2'094,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 2'044,6 Mio)
EBIT 216,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 197,7 Mio)
Reingewinn 150,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 131,7 Mio)
Im 2. Halbjahr weiteres Wachstum- Vor allem in Emerging Markets erwartet
- GKB H1: Bruttogewinn 104,2 Mio CHF (VJ 111,0 Mio)
Konzerngewinn 70,5 Mio CHF (VJ 66,6 Mio)
2010: Neu Bruttogewinn von 210-220 Mio CHF erwartet (bisher 220 Mio)
Erwarten auch in der zweiten Jahreshälfte weiteren Geldzufluss (CEO)
- Swissquote H1: Reingewinn 13,7 Mio CHF (VJ 15,9 Mio)
Ertrag 49,6 Mio CHF (VJ 48,3 Mio)
Neugeldzufluss 662,0 Mio CHF (VJ 530,9 Mio)
2010: Weiterhin Neugeldzufluss über 1 Mrd CHF angestrebt
Sollten 2010 Neugeldzufluss 1,2 Mrd CHF spielend erreichen (CEO)
- Cosmo H1: Umsatz 14,3 Mio EUR (VJ 13,4 Mio)
Reingewinn 0,5 Mio EUR (VJ 2,0 Mio)
Liquide Mittel von 31,6 Mio EUR (31.12.2009: 17,2 Mio)
2010: "Solides operatives Ergebnis" erwartet
CFO bestätigt Guidance 2010 - "Interessantes " Projekt im Herbst
- Genolier: Gericht verbietet Ausgabe von neuen Aktien - superprov. Verfügung
- EFG: Moody's stuft Kreditrating auf "A3" von "A2" zurück - Ausblick "stabil"
- Basilea: Praxisstudie bestätigt klinisches Profil von Toctino
- Progressnow H1: Gewinn von 288'427 CHF - NAV bei 19,41 CHF pro Aktie
- Altin hält 7,57% eigene Aktien - Weitere 18'000 Stück zurückgekauft
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Nobel Biocare/UBS baut leicht ab auf 3,96%
- Micronas/Wellington baut wieder auf 3,01% aus
- Lonza/BlackRock meldet Anteil von 3,1%
- Geberit/BlackRock baut auf 2,99% ab
- Clariant/Dimensional Fund Adviser baut auf 2,9753% ab
- Basilea meldet 20,13% eigene Veräusserungsoptionen
- Adecco/Artisan Partners meldet Anteil von 3,17%
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- Pargesa: Ergebnis H1 (nachbörslich)
Montag:
- keine Termine
Dienstag:
- AFG: Ergebnis H1
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/Detailhandelsumsätze Juni (Montag)
Einkaufsmanager-Index (PMI) Juli (Montag)
KOF-Beschäftigungsindikator (Montag)
Landesindex der Konsumentenpreise Juli (Dienstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,50 (1,51)%; Sondersatz 0,60 (0,59)%
Reverse Repo zu 0,10% - Libor bei 0,17167%
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Juli +2,23 Pkt (AWP-Umfrage: +2,20 bis +2,31)
Konjunkturbarometer Juni revidiert auf 2,23 (von zuvor 2,25)
- Eurozone/Verbraucherpreise Juli vorl. +1,7% gg Vj (Juni: +1,4%; Prog. +1,7%)
- Eurozone/Arbeitslosenquote Juni 10,0% (Mai: 10,0%; Prog. 10%)
- US/KONSUMKLIMA MICHIGAN JULI 67,8 PKT (PROG 67,0)
BIP 2Q (1. Veröff.) annualisiert +2,4% (PROGNOSE +2,5%)
ARBEITSKOSTENINDEX Q2 +0,5% GG VORQUARTAL (PROG +0,5%)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.08.
- Day Software: Angebot von Adobe voraussichtl. 7.9. bis 4.10.
- ex-Dividende:
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,06% auf 6'217 Punkte
- SLI: -0,08% auf 958 Punkte
- SPI: -0,11% auf 5'501 Punkte
- Dow Jones: -0,20% auf 10'447 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,26% auf 2'246 Punkte
- Dax: +0,02% auf 6'136 Punkte
- FTSE 100: -0,87% auf 5'268 Punkte
- CAC 40: -0,04% auf 3'650 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Synthes (-2,3%)
- Logitech (-1,9%)
- Holcim (-1,8%)
- Julius Bär (-1,8%)
- Petroplus (-1,3%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (+2,0%)
- UBS (+1,3%)
- Bâloise (+0,5%)
- Actelion (+0,5%)
- ABB (+0,4%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Accu Holding (-9,1%)
- SHL Telemedicine (-5,6%)
- Mondobiotech (-4,3%)
- Bell (-4,2%)
- Austriamicrosystems (-4,1%)
- Escor (-4,0%)
- Oridion (+6,1%)
- Cosmo (+4,7%)
- LLB (+4,1%)
- EFG (+3,9%)
- Perfect Holding (+3,9%)
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???