Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 18. Mai 2010 - 16:29 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis verliert in den USA Prozess zu Diskriminierung-Vorwürfen
Schadenersatzzahlungen von 3,37 Mio USD gegen Novartis ausgesprochen
Höhe der Busse noch offen; Novartis wird Urteil anfechten
- Sonova 2009/10: Umsatz 1'500 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'492,4 Mio)
EBITA 420,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 415,3 Mio)
Gewinn nach Steuern 354,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 349,3 Mio)
Dividende 1,20 CHF (VJ 1,00 CHF)
2010/11: Erwarten organisches Umsatzwachstum von 8-10% in LW
EBITA-Marge von 26-27% erwartet
CEO: Werden auch künftig überdurchschnittlich wachsen
- Actelion: Positive Phase-II-Ergebnisse zu Selexipag bei PAH-Patienten
- Geberit: Leiter des Vertriebs Europa verlässt Unternehmen
- OC Oerlikon Q1: Umsatz 705 Mio CHF (AWP-Konsens: 775 Mio)
EBIT -14 Mio CHF (VJ -114 Mio)
Reinergebnis -104 Mio CHF (VJ -167 Mio)
Restrukturierungsaufwand von 1,0 Mio CHF
Auftragseingang 937 Mio CHF (AWP-Konsens: 801 Mio)
2010: Rückkehr in operative Gewinnzone auf Gruppenebene im 2. HJ
COO: Erhoffen Aufträge aus asiatischem Raum für Solar
- Basilea: Toctino ist in Italien in Behandlungs-Leitlinien aufgenommen worden
- Helvetia 2009: Beruflicher Vorsorge legt um 15% zu - Spartengewinn verdoppelt
- Intersport H1: Umsatz 180,8 Mio CHF (VJ 172,8 Mio)
Umsatz von rund 90 Mio CHF im Sommersemester erwartet
2010: Abbaurate Pallancata-Mine von 3'000 Tonnen pro Tag
- IMZ Q3: Reingewinn 3,3 Mio USD (VJ 2,0 Mio)
Nettobeteiligungsertrag Pallancata-Mine 6,4 Mio USD (VJ 3,3 Mio)
- Kudelski: Tochter SKIDATA übernimmt c-oncept software GmbH - Kein Preis
- ENR Russia Invest: Paramount Finanz verlangt an GV verschiedene Traktanden
-
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Credit Suisse/Morgan Stanley meldet Anteil von 3,81%
- Nobel Biocare/BlackRock senkt Beteiligung auf 4,95%
- Basilea/CSAM baut auf 4,89% ab
- Straumann/Manning & Napier meldet Anteil von 3,04%
- Transocean/FMR meldet Beteiligung von 3,08%
- Mach Hitech/K+S-Anlage AG meldet Beteiligung von 7,59%
- Allreal/Mobiliar meldet Anteil von 3,26%
-
PRESSE DIENSTAG
- keine relevanten Nachrichten
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
- GV: Berner Kantonalbank, Castle Alternative Invest, Kühne + Nagel,
OC Oerlikon, Vaudoise Assurances
Mittwoch:
- New Venturetec: Ergebnis H1
- Genolier: MK Privatklinik Bethanien
- GV: Hügli, Luzerner Kantonalbank, Warteck Invest, Zehnder Group, Bondpartners,
Castle Private Equity, Cicor,
Donnerstag:
- Dufry Q1
- SNB/Referat Thomas Jordan: "Aktuelle Geldpolitik und deren Bedeutung für die
Realwirtschaft", Wettingen/Aarg. Handelskammer
- GV: Precious Woods, Valiant
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/CS-SBV-Bauindex Q2 (Donnerstag)
- CH/CS: ZEW-Indikator Mai (Donnerstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB/Hildebrand: Schweizer Banken stehen vor grossen Herausforderungen
Banken brauchen rasch klare Rahmenbedingungen
- SNB: Kassazinssatz 1,70 (1,72)%; Sondersatz 0,51 (0,52))%
heute keine Repo-Auktion; 3-Mte-CHF Libor bei 0,215 (0,215)%%
GMBF 3.7862 mit Zuteilung von 899,40 Mio CHF (Rendite 0,00%)
- Eurozone/Handelsbilanz März Überschuss 4,5 Mrd EUR (VJ Überschuss 1,6 Mrd)
- Eurozone/Verbraucherpreise April +0,5% gg Vm, +1,5% gg VJ
- Eurozone/ZEW-Konjunkturerwartungen Mai -8,4 Punkte auf 37,6
- DE/ZEW-Konjunkturlage Mai -21,6 nach April -39,2
- US/Baubeginne Apr +5,8% auf 672.000 (PROGNOSE: +3,8%)
- US/Baubeginne März revidiert auf +5,0% von +1,6%
- US/Baugenehmigungen Apr -11,5% auf 606.000 Jahresrate (PROG -0,4% gg Vm)
- US/Erzeugerpreise Apr -0,1% (PROG: +0,1%)
- US/Erzeugerpreise Kern Apr +0,2% (PROG: +0,1%)
- US/Erzeugerpreise März bestätigt mit +0,7%
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.05.
- OC Oerlikon: Bezugsrechtshandel (25.5.-1.6.); 1. Handelstag neue Aktien (9.6.)
- ex-Dividende: Adecco (0,75 CHF per 19.5.); Orell Füssli (2,50 CHF per 19.5.);
Jungfraubahn (1,60 CHF 19.5.); MCH (0,50 CHF per 19.5.);
Kühne+Nagel (2,30 CHF per 20.5.); Vaudoise (6 CHF per 20.5.);
Zehnder (52 CHF per 20.5.)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,98% auf 6'492 Punkte
- SLI: +1,16% auf 996 Punkte
- SPI: +0,91% auf 5'730 Punkte
- Dax: +1,67% auf 6'168 Punkte
- FTSE 100: +1,47% auf 5'340 Punkte
- CAC 40: +2,33% auf 3'626 Punkte
- Dow Jones: +0,64% auf 10'694 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,83% auf 2'374 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- UBS (+2,5%)
- CS (+2,2%)
- SGS (+2,0%)
- Sonova (+1,8%)
- Logitech (+1,4%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Synthes (-1,1%)
- Roche (-0,4%)
- Novartis (-0,3%)
- Lonza (-0,1%)
- Nobel Biocare (unv.)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Cytos (+8,9%)
- Gategroup (+6,1%)
- Burckhardt (+5,6%)
- New Venturetec (+5,3%)
- Bondpartners (+4,6%)
- Edipresse (-7,3%)
- ADB (-6,7%)
- Addex (-3,7%)
- Victoria-Jungfrau (-3,3%)
- Datacolor (-3,2%)
mk

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?