Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

BKW gründet neue Tochtergesellschaft im Wallis

Zürich (awp) - Der Energiekonzern BKW gründet eine neue Tochtergesellschaft im Wallis, die BKW Wallis AG. Damit würden die Aktivitäten im Wallis gebündelt, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Der Hauptsitz der neugegründeten Tochter ist in Visp.
Der neue Standort ermögliche es der BKW, laufende und neue Energieprojekte im Wallis "noch effizienter und noch näher" bei den Kunden zu realisieren, heisst es weiter. Zum Geschäftsleiter wird Medard Heynen ernannt, sein Stellvertreter ist Martin Burgerer.
dl/cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.