Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Brenntag kauft in den USA zu

MÜLHEIM/RUHR (awp international) - Der Chemiekalienhändler Brenntag stärkt mit einem weiteren Zukauf sein Geschäft in Nordamerika. Wie das im MDax notierte Unternehmen am Montag mitteilte, hat es den US-Konkurrenten G.S. Robins & Company übernommen. G.S Robins ist ein regionaler Distributeur von Industriechemikalien und hat seinen Hauptsitz in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Das familiengeführte Unternehmen kam im vergangenen Jahr auf einen Umsatz von 96 Millionen US-Dollar.
Brenntag hatte bei der Vorstellung seiner Quartalsbilanz im Mai angekündigt, durch Übernahmen weiter wachsen zu wollen. Dabei hat Brenntag vor allem ausgewählte Industrien wie Wasseraufbereitung, Oberflächenbehandlung, Nahrungsmittel oder Körperpflege im Blick. Da der Markt stark fragmentiert ist, sind es vor allem kleinere Übernahmen, die Brenntag tätigen, dann aber schnell in den Konzern integrieren will. G.S. Robins soll innerhalb der nächsten sechs Monate integriert werden./she/fn/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.