Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

EZB schreibt Hauptrefi-Geschäft mit Festzins von 1,00 Prozent aus

FRANKFURT (awp international) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ein neues Haupt-Refinanzierungsgeschäft (Refi) mit einer Laufzeit von sieben Tagen ausgeschrieben. Das Geschäft werde zu einem festen Zinssatz von 1,00 Prozent durchgeführt, teilte die EZB am Montag in Frankfurt mit. Alle Gebote werden befriedigt. Gebote können bis Dienstag um 9.30 Uhr abgegeben werden. Das Geschäft läuft vom 12. bis 19. Januar 2011.
Die sogenannte Benchmark-Zuteilung, die den Banken eine problemlose Erfüllung ihrer Mindestreservepflicht erlauben soll, wird von der EZB auf 37,0 Milliarden Euro geschätzt. Der gesamte Liquiditätsbedarf aus autonomen Faktoren, zu denen unter anderem der Bargeldumlauf zählt, wird mit 289,8 Milliarden Euro veranschlagt./jha/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.