Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Mauscheleien Korruptionskritik an Sportverbänden

Die Anti-Korruptions-Organisation "Transparency International" hat Sportverbände wie den Fussball-Weltverband Fifa in Zürich unter die Lupe genommen. Wie erwartet fällt die Kritik heftig aus. Auch die Schweiz müsse dazu beitragen, dass die hier ansässigen Sportverbände transparenter arbeiteten.

TI Fifa

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

SRF und swissinfo.ch (Tagesschau vom 23. Februar 2016)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.