Navigation

McDonalds wechselt von Rot auf Grün

Dieser Inhalt wurde am 23. November 2009 - 11:00 publiziert

MÜNCHEN (awp international) - Die Fast-Food-Kette McDonalds will die Farbgestaltung ihrer Filialen in Deutschland künftig von Rot auf Grün umstellen. Nach dem weitgehenden Abschluss der Modernisierungen im Innenbereich komme nun die Aussengestaltung dran, mit viel Grün statt Rot, sagte Holger Beeck, Vizechef McDonalds Deutschland, der "Financial Times Deutschland" (Montag). Der Farbwechsel sei auch als Bekenntnis und Respekt vor der Umwelt zu werten. Die Deutschlandtochter von McDonalds gilt im US-Konzern als Vorreiter für Neuerungen. Eine Firmensprecherin in München wollte sich am Montag zunächst nicht dazu äussern.
dw/DP/tw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?