Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Panalpina Welttransport (Holding) AG will ihren langjährigen australischen Partner Apollo vollständig integrieren. Apollo sei eine optimale Ergänzung zur in Perth bereits bestehenden Panalpina-Niederlassung, die sich auf Projekttransporte und das Öl- und Gasgeschäft konzentriere, teilte das Transport- und Logistikunternehmen am Dienstag mit.
Panalpina integriert damit einen weiteren Partner, nachdem im vergangenen Jahr bereits Apollo Forwarding in Adelaide akquiriert wurde. Obwohl die beiden Unternehmen unter demselben Namen tätig seien, würden sie in keinerlei Beziehung zueinander stehen, heisst es weiter.
Panalpina Australien und Apollo Perth arbeiten seit 1997 zusammen. In diesen vierzehn Jahren habe die Firma als Panalpinas Agentin für das lokale und internationale Geschäft agiert.
sig/dl

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???