Navigation

Schweiz ohne Pestizide? Das war unsere Debatte

Wir haben auf Zoom über die Agrar-Initiativen diskutiert. Sehen Sie die Höhepunkte der Debatte in unserem Zusammenschnitt! 

Exklusiv für die Schweizer Stimmbürgerinnen und -bürger im Ausland hat SWI swissinfo.ch eine hochkarätige Online-Debatte zu den Agrarinitiativen organisiert. Wir diskutierten mit den zwei weltläufigen Top-Kennern der Schweizer Landwirtschaft über die beiden Agrar-Initiativen:

Nationalratspräsident Andreas Aebi schaltete sich aus seinem Haus im Berner Emmental zu. Biobauer Ruedi Baumann nahm von seinem Hof in Südwestfrankreich aus Teil. Im obenstehenden Video haben wir die besten Momente aus den 60 Diskussions-Minuten zusammengestellt. 

Das Gespräch zwischen den beiden politischen Kontrahenten ist die perfekte Abstimmungs-Information für die Fünfte Schweiz. Über beide Initiativen stimmt die Schweiz am 13. Juni ab. 

Das waren die Teilnehmer:

Nationalratspräsident Andreas Aebi, der höchste Schweizer: Meisterlandwirt aus dem Kanton Bern. Aebi ist weit gereist, arbeitete einst auch auf grossen Farmen in Neuseeland, Australien und den USA. Er betreibt ein spezialisiertes Reiseunternehmen und ist ein begnadeter Auktionator. Seinen Hof – vorwiegend Milchkühe – in Alchenstorf, Kanton Bern, hat er seinem Sohn übergeben. Aebi ist sowohl Aussen- wie Landwirtschaftspolitiker der Schweizerischen Volkspartei (SVP). Aebi argumentierte gegen die Initiativen.

Bauern-Rebell Ruedi Baumann wiederum prägte die Schweizer Landwirtschaftspolitik während Jahrzehnten. Heute lebt er als gut informierter Auslandschweizer in Frankreich. Baumann ist gelernter Bauer und Agronom ETH. Er war 12 Jahre für die Grünen im Nationalrat und Präsident der Grünen Partei Schweiz. Er schreibt politisch wie privat auf seinem auswandererblog.chExterner Link. Baumann argumentierte leidendschaftlich für die Initiativen.

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.