Navigation

Regierung will Zigarettenwerbung einschränken

Der Bundesrat hat die Botschaft für das neue Tabak-Gesetz ans Parlament geschickt. Er will die Zigarettenwerbung weitgehend verbieten und den Verkauf von Tabak an Minderjährige unterbinden. Einschätzungen von Bundeshausredaktor Hanspeter Forster.

Dieser Inhalt wurde am 12. November 2015 - 08:36 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 11.11.2015)
Externer Inhalt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen