Navigation

Gössis «grüner Kurs» spaltet FDP

In einem Interview mit Zeitungen der Tamedia-Gruppe plädiert FDP-Parteipräsidentin Petra Gössi für einen grüneren Kurs ihre Partei. Gössi befürwortet etwa schärfere Inlandziele bei der CO2-Reduktion und zeigt sich auch offen für einen Klimazuschlag auf Flugtickets. Das kommt nicht überall gut an.

Dieser Inhalt wurde am 18. Februar 2019 - 19:30 publiziert
swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 18.02.2019, 19:30 )

Externer Inhalt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen