Navigation

Skiplink navigation

Roger Moore in der Schweiz gestorben

Keiner hat den berühmtesten Agenten der Filmgeschichte öfter verkörpert als er. Am 23. Mai 2017 ist Roger Moore alias James Bond in seiner Schweizer Wahlheimat, im Walliser Ferienort Crans-Montana, 89-jährig gestorben.

Dieser Inhalt wurde am 24. Mai 2017 - 08:18 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 23.5.2017)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen