Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

PARIS (awp international) - Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Auftrag aus der Türkei bekommen. Die Fluggesellschaft Turkish Airlines habe 10 A321-Maschinen und drei A330-200-Frachtmaschinen bestellt, teilte die EADS -Tochter am Dienstag mit. Gemäss Listenpreisen ist der Auftrag 1,6 Milliarden Dollar (1,14 Mrd Euro) wert./RX/nmu/she

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???