Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Der beim FC Basel ausgemusterte Gilles Yapi (31) setzt seine Karriere gemäss übereinstimmenden Medienberichten beim Dubai Cultural Sports Club fort.
Der Mittelfeldspieler von der Elfenbeinküste soll mit dem Verein aus der höchsten Liga der Vereinigten Arabischen Emirate einen Einjahresvertrag unterschrieben haben. Neuer Trainer beim Klub in den Emiraten ist Martin Rueda. Yapi hatte in der Super League vor seinem Engagement in Basel auch für die Young Boys gespielt.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS