Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LUDWIGSHAFEN (awp international) - Der weltgrösste Chemiekonzern BASF erhöht mit sofortiger Wirkung die Preise für Additive und Pigmente für Kunststoffanwendungen um 5 bis 20%. Die Preiserhöhungen erfolgten für folgende Produktkategorien: Antioxidantien und Prozess-Stabilisatoren, Lichtstabilisatoren, Flammschutzmittel und Pigmente, wie BASF am Donnerstag mitteilte./ep/dc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???