Navigation

Gategroup unterzeichnet mehrere Verträge mit Delta Air Lines

Dieser Inhalt wurde am 25. November 2009 - 08:00 publiziert

Kloten (awp) - Die Gategroup Holding AG hat mit der Fluglinie Delta Air Lines und deren Tochtergesellschaft Northwest Airlines mehrere Verträge verlängert. Die mehrjährige Vereinbarung sei "bedeutend" und generiere Umsätze von über 1 Mrd USD über mehrere Jahre hinweg, teilt die mehrheitlich im Bereich Airline-Catering tätige Gruppe am Mittwoch mit.
Die Vereinbarungen seien Teil der Anstrengungen der Fluglinien, ihre Lieferantenverträge zu integrieren. Die Vereinbarung umfasst diverse Verträge, welche die langfristige Beziehung zwischen Delta und Gategroup erweitern soll. Beteiligt daran ist auch die Hauptmarke Gate Gourmet von Gategroup sowie deren Schwestergesellschaften Gate Safe, eGate Solutions, Pourshins und deSter.
Der Umfang der Vereinbarung validiere die Strategie von Gategroup, ein Markenportfolio aufzubauen, welches der Reisebranche durchgängige Lösungen anbiete, wird in der Mitteilung der CEO von Gategroup, Guy Dubois, zitiert.
cf/ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?