Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Vaduz (awp) - Die VP Bank Gruppe zieht sich aus Dubai zurück und schliesst die dortige Präsenz. Die Bank verzichte auf die bestehende Vermögensverwaltungsgesellschaft in dem Emirat und fasse die Bearbeitung des Marktes Naher & Mittlerer Osten künftig zusammen, heisst es in einer Mitteilung.
Als Begründung für den Rückzug nennt die VP Bank die Absicht, weltweit in den wichtigsten Märkten für Private Banking präsent zu sein, wobei allerdings stets die Effizienz überprüft werde. Schlanke und effiziente Marktbearbeitungskonzepte seien für ein Unternehmen in der Grösse der VP Bank Gruppe zentral, heisst es weiter. Die Kunden würden weiterhin an den Bankstandorten Liechtenstein, Schweiz, Luxemburg, British Virgin Islands und Singapur betreut.
ps/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???