Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Folgenloser historischer Entscheid Schweiz zieht EU-Beitrittsgesuch zurück

Nach der grossen hat auch die kleine Parlamentskammer am Mittwoch den Rückzug des Gesuchs um einen Beitritt zur damaligen Europäischen Gemeinschaft (EG) beschlossen. Eine Mehrheit der Abgeordneten war der Meinung, dass das seit 24 Jahren in Brüssel archivierte Dokument zwar weder nützlich noch schädlich sei. Aus innenpolitischen Gründen gelte es aber, endlich einen Schlussstrich zu ziehen. Nach dem Ratsbeschluss sagte Aussenminister Didier Burkhalter, der Bundesrat werde nun der Europäischen Union mitteilen, dass das Gesuch "als zurückgezogen zu betrachten" sei. 

EU-Beitrittsgesuch

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 15.06.2016)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×