Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Gesundheitswesen Kosten von bald 10'000 Franken pro Kopf

Laut Prognosen der Konjunktur-Forschungsstelle der ETH Zürich wachsen die Gesundheitskosten im laufenden Jahr um 4,1%, im nächsten Jahr um 3,9%. Für 2018 ergäbe das pro Person Ausgaben von über 10'000 Franken. 2015 betrugen die Ausgaben 77,8 Milliarden Franken.

Video Gesundheitskosten

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 13.06.2017)

×