Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Genf (awp) - Die Banque Cantonale de Genève (BCGE) lagert nun auch die Wertschriftenverwaltung aus. Die Wertschriftenverwaltung werde schrittweise an die Sourcag AG übertragen, teilt die BCGE am Donnerstag mit. Seit Oktober 2008 wickle die Sourcag bereits den Zahlungsverkehr ab.
Das Outsourcing ermögliche die Erhaltung der Produktivität der Bank in Zukunft, da die Ressourcen und Kosten geteilt würden, so die Mitteilung. Die Auslagerung erfolge im Rahmen der Strategie, der zunehmenden Komplexität und der erwarteten Kostensteigerung im Backoffice Einhalt zu gebieten.
Die Sourcag ist mehrheitlich im Besitz der Swisscom-IT-Tochter Swisscom IT Services; weitere Teilhaber sind die Basler und die Basellandschaftliche Kantonalbank.
rt/tp

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???