Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

KUNST: 18. Internationales Comix-Festival Fumetto

"Das Selbstexperiment" von Matthias Gnehm. (Matthias Gnehm / Fumetto) Matthias Gnehm / Fumetto

Luzern, bis 5. April 2009

“Fumetto” ist zum alljährlichen Treffpunkt für Comic-Fans aus der Schweiz und aus dem Ausland geworden.

Das Festival ermöglicht einen Streifzug durch das aktuelle Comic-Schaffen. Zu sehen sind sowohl die Werke klassischer Comic-Zeichner wie des Artist in Residence Blutch als auch auch unkonventionelle Werke der jüngeren Generation, zu der etwa die Finnin Amanda Vähämäki oder der Schweizer Luca Schenardi zählen

Zu Gast am “Fumetto” ist auch Linz, die diesjährige Kulturhauptstadt Europas.

Beliebte Artikel

Meistdiskutiert

In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Einen Überblick über die laufenden Debatten mit unseren Journalisten finden Sie hier. Machen Sie mit!

Wenn Sie eine Debatte über ein in diesem Artikel angesprochenes Thema beginnen oder sachliche Fehler melden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an german@swissinfo.ch

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft