Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

Planen Sie, für die Ausbildung Ihrer Kinder in die Schweiz zurückzukehren?

Gastgeber/Gastgeberin Emilie Ridard

Sie leben im Ausland, können sich aber nicht vorstellen, Ihren Kindern eine andere Ausbildung als die in der Schweiz zu ermöglichen?

Wären Sie bereit, dafür zurück in die Schweiz zu ziehen oder Ihr Kind zur Ausbildung in die Schweiz zu schicken? Oder hatten Sie diesen Plan bereits, aber er wurde aus verschiedenen Gründen nicht verwirklicht?

Wir sind gespannt auf Ihre Geschichte(n)!

Meistgelesen
Swiss Abroad

Diskutieren Sie mit!

Ihre Beiträge müssen unseren Richtlinien entsprechen. Wenn Sie Fragen haben oder ein Thema für eine Debatte vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte an uns!
Olivier Dall'Oglio
Olivier Dall'Oglio

Hallo guten Abend
Meine Tochter is 16 Jahre alt, und wird im August 2025 Ihre Maturität hier in Mexico beeden. Wir möchten gerne, dass meine Tochter Zoé in Zúrich ein Studium absolviert, aber wir wissen nicht wie genau das alles geht, damit sie in Zürich studieren kann. Wir bitten um jede Hilfe email adresse oder Telefon das um eine bezügliche Person zu kontaktieren um zu wissen was genau verlangt wird. Viele lieben Dank für Eure Hilfe.

Saludos Olivier Dall'Oglio

Melanie Eichenberger
Melanie Eichenberger
@Olivier Dall'Oglio

Sehr geehrter Herr Dall'Oglio

Vielen Dank für Ihre Frage. Meine Kollegin (und Gastgeberin dieser Debatte), Emilie Ridard, hat einen Artikel zu diesen Fragen geschrieben:
[url]https://www.swissinfo.ch/ger/gesellschaft/hochschulstudium_junge-auslandschweizer-innen--studieren-in-der-schweiz-als-knacknuss-/48011164[/url]
Am Schluss dieses Artikels finden Sie alle nützlichen Links. Allen voran denjenigen von educationsuisse:
[url]https://educationsuisse.ch/de/ausbildung-in-der-schweiz/faq-ausbildung-in-der-schweiz/[/url]
Ich hoffe, ich konnte Ihnen so weiterhelfen. Freundliche Grüsse

Wheat-Lake-Walen
Wheat-Lake-Walen
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus PT übersetzt.

Liebe Frau Emilie, guten Tag.
Ich würde gerne wissen, ob Sie oder jemand aus der Diskussionsgruppe mich an einen Universitätsprofessor in der Schweiz verweisen können, der sich mit der Forschung im Bereich der integrativen Bildung beschäftigt. Ich bin Lehrerin in Brasilien und arbeite in diesem Bereich der Bildung. Ich suche den Kontakt zu Forschern in der Schweiz.
Ich wäre Ihnen sehr dankbar für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen.

Dear Ms. Emilie, good afternoon.
I would like to know if you or someone from the discussion group could refer me to a university professor in Switzerland who works with research in the field of inclusive education. I am a teacher in Brazil and I work in this area of education. I am looking for contact with researchers in Switzerland.
I would be very grateful for your help.
Kind regards.

Geneva Diva
Geneva Diva
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Wir leben seit 15 Jahren in den USA und ich suche seit 2 Jahren einen Job, um in die Schweiz zurückzukehren. Wir können nicht mit der ständigen Angst vor Massenerschießungen leben. Unsere Kinder werden älter und ich befürchte, dass sich das Zeitfenster für die Schulbildung schließt.

We have been living in the US for 15 years and I have been looking for a job to return to CH for 2 years. We can't live with the constant fear of mass shootings. Our children are getting older and I'm afraid the window of time for schooling is closing.

buhlma2
buhlma2

Hallo,
Wir leben seit ueber 20 Jahren in Florida mit zwei Toechtern, 17 und 10 Jahre alt. Die Situation bezueglich Sicherheit in den USA hat sich in den letzen Jahren radikal veraendert. Keine Woche vergeht ohne eine Massen-Schiesserei. Das polistische Klima is ebenfalls dramatisch. Man kann die Agressionen fast physisch spueren auf den Strasse, in Malls, ueberall. Dies ist nich mehr das Ameria das ich zu meiner zweiten Heimat machte. Wir planen deshalb, entweder diesen Sommer oder naechstes Jahr in die Schweiz zurueckzukehren. Die aeltere Tochter wuerde gerne an der EFPL einen Bachelor Kurs in Computer Engineering oder Computer Science belegen, hat aber Bedenken, da sie noch nicht Franzoesisch spricht. Wir machen uns auch Gedanken ueber die Kosten wir Miete, Essen, Versicherung usw. Meine Fragen: biete EFPL den Bachelor auch in Englisch an, und ist finanzielle Unterstuetzung erhaeltlich fuer die Lebenskosten waehrend des Studiums?

Vielen Dank fuer Ihre Hilfe.

MB

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
@buhlma2

Liebe(r) MB,
vielen Dank für Ihren interessante Beitrag. Die EPFL ist eine riesige Institution, deren Möglichkeiten man kaum alle kennt. Aber ich habe [url=https://www.epfl.ch/education/international/en/coming-to-epfl/semester-courses/studies/english-bachelor-courses/]DIESE SEITE [/url]gefunden, die die Bachelor Kurse zusammenfasst. Vielleicht kann das einen ersten Startpunkt sein.
Ich empfehle Ihnen, sich direkt an [url=https://www.educationsuisse.ch/de/ausbildung-schweiz]educationsuisse [/url](info@educationsuisse.ch) zu wenden, die alle notwendigen Schritte kennt und Sie hauptsächlich bei der Beantragung von Stipendien unterstützen kann.
Eventuell gibt Ihnen [url=https://www.swissinfo.ch/ger/gesellschaft/hochschulstudium_junge-auslandschweizer-innen--studieren-in-der-schweiz-als-knacknuss-/48011164]meinen Artikel [/url]zu diesem Thema eine Übersicht der nötigen Schritte - wobei die Ausgangslage unterschiedlich ist, ob Sie künftig in der Schweiz wohnhaft sind oder nicht.
Auch bin ich für einen weiteren Artikel auf der Suche nach einer Familie, die in die Schweiz zurückkehren will, um sie dabei bei den nötigen Schritte zu begleiten. Dürfte ich dazu per Email kontaktieren?
Bei Fragen melden Sie sich einfach ungeniert, auch direkt: emilie.ridard@swissinfo.ch.
Beste Grüsse
Emilie Ridard

BernardS
BernardS
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.

Guten Tag!
Wir leben seit fast 30 Jahren im Ausland und unsere Tochter, die nächstes Jahr ihr Abitur machen wird, ist sich bereits über ihr Hochschulstudium im Klaren (medizinischer Bereich).
Von den Philippinen aus, wo wir leben, ist es ziemlich kompliziert, sich die Zukunft vorzustellen, da es noch viele offene Fragen gibt: Kosten des Studiums, Erhalt von Stipendien, Unterkunft, Versicherungen, etc.
Wir können dieses Jahr nicht in die Schweiz reisen, um uns die verschiedenen Studienmöglichkeiten anzuschauen, und versuchen, uns per E-Mail durchzuschlagen, ohne immer die richtigen Informationen zu erhalten. Andererseits haben wir bereits geplant, sie nächstes Jahr zu begleiten, um ihr beim Einleben zu helfen.
Können Sie uns bitte Auskunft darüber geben, wie wir am besten vorgehen sollen.
Vielen Dank
BS

Bonjour,
Nous vivons à l’étranger depuis bientôt 30 ans et notre fille, qui passera son baccalauréat l’année prochaine, est déjà au clair pour ses études supérieures (domaine médical).
Depuis les Philippines où nous vivons, c’est assez compliqué de se figurer l’avenir car il reste beaucoup de questions en suspens : coût des études, obtention de bourses d’études, logement, assurances, etc
Nous ne pouvons pas nous rendre en Suisse cette année pour faire le tour des différentes possibilités d’étude et nous essayons de nous débrouiller par e-mail sans obtenir toujours les bonnes informations. Par contre nous avons déjà prévu d’accompagner l’année prochaine pour l’aider à s’installer.
Pouvez-vous nous renseigner sur la meilleure façon de procéder.
Merci
BS

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.
@BernardS

Guten Morgen,
vielen Dank für Ihren Beitrag.
Ich empfehle Ihnen, sich direkt an [url=https://www.educationsuisse.ch/fr/home-fr]educationsuisse [/url](info@educationsuisse.ch) zu wenden, die alle notwendigen Schritte kennen und Sie hauptsächlich bei der Beantragung von Stipendien unterstützen können.
Ich denke, Ihre Geschichte könnte für viele Schweizer Eltern von Interesse sein. Kann ich Sie per E-Mail kontaktieren, um die Angelegenheit mit Ihnen zu besprechen?
Mit freundlichen Grüßen,
Emilie Ridard

Bonjour,
Merci de votre contribution.
Je vous conseille de contacter directement [url=https://www.educationsuisse.ch/fr/home-fr]educationsuisse [/url](info@educationsuisse.ch), qui connaît toutes les démarches à entreprendre et pourra vous soutenir dans vos demandes de bourses principalement.
Je pense que votre histoire pourrait intéresser beaucoup de parents suisses. Pourrais.je vous contacter par e-mail afin d'en discuter plus en détail avec vous?
Cordialement,
Emilie Ridard

Bernstein
Bernstein

Wir leben in den Philippinen, unser Sohn, 16 Jahre alt, ist sehr interessiert eine IT Ausbildung in der Schweiz zu machen! Leider haben wir keine Idee, dieses zu organisieren, respektive dieses Ihm zu ermoeglichen!
Haetten Sie vielleicht Ideen, wie wir vorgehen muessten?

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
@Bernstein

Danke für Ihre Beitrag. So spontan kann ich Ihre Frage nicht beantworten, aber ich werde nachschauen und Sie Ende August wieder kontaktieren, wenn das für Sie ok ist. Freundliche Grüsse

rupsel1
rupsel1

Wir werden in 2 Monaten in die Schweiz zurückkehren, weil unsere Tochter und Sohn die Matura machen will und darum grössere Chancen hat als mit einem Matura Abschluss in Thailand.

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
@rupsel1

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Ihre Geschichte ist spannend. Dürfte ich Sie Ende August wieder kontaktieren, um etwas mehr zu erfahren? Freundliche Grüsse

Swissfromabroad
Swissfromabroad
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.

Wir sind gerade in der Schweiz, um uns nach unserer Tochter umzusehen, die in einem Jahr zur Schule gehen soll. Nach zwei Generationen im Ausland kehrt die dritte in die Schweiz zurück 😀.

Nous sommes actuellement en Suisse entrain de faire du repérage pour notre fille qui devrait venir dans un an y faire ses études supérieures. Après deux générations à l’étranger la troisième rentre en Suisse 😀

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.
@Swissfromabroad

Hallo, haben Sie Ihr Projekt erfolgreich abgeschlossen? Lebt Ihre Tochter jetzt in der Schweiz? Ich würde mich sehr freuen, von Ihnen zu hören. Mit freundlichen Grüßen.

Bonjour, avez-vous mené à bien votre projet? Votre fille vit-elle désormais en Suisse? J'aimerais beaucoup avoir de vos nouvelles. Cordialement.

Anonym
Anonym
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.

Hallo, ich bin derzeit in der Schweiz und mache mich auf die Suche nach unserer Tochter, die nächstes Jahr ihr Abitur im Ausland macht und wir planen, sie für ihr Universitätsstudium in die Schweiz zu schicken. Das ist alles andere als trivial, da sie noch nie in ihrem Heimatland gelebt hat.

Bonjour, je suis actuellement en Suisse entrain de faire du repérage pour notre fille qui termine son baccalauréat à l’étranger l’année prochaine et nous envisageons de l’envoyer en Suisse pour ses études universitaires. Cette démarche est loin d’être anodine car elle n’a jamais vécu dans son pays d’origine.

Emilie Ridard
Emilie Ridard SWI SWISSINFO.CH
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.
@Anonym

Hallo, in welchem Land leben Sie? Und haben Sie dieses Projekt abgeschlossen? Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Bonjour, dans quel pays vivez-vous? Et avez-vous mené ce projet à terme? Au plaisir d'avoir de vos nouvelles, cordialement.

Lourdes Huber
Lourdes Huber
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus FR übersetzt.
@Emilie Ridard

Hallo aus Mexiko, wir haben vor, meinen achtjährigen Sohn in die Schweiz zu bringen und ihm die Möglichkeit zu geben, seine Nationalität zu entdecken und eine Landessprache zu lernen. Wir sind sehr begeistert von der Idee, aber wir brauchen etwas, um anzufangen. Ich habe schon lange nach einem Job aus der Ferne gesucht und hoffe, dass ich bald etwas finde!

Bonjour du Mexique, nous avons le projet d'emmener mon fils de 8 ans en Suisse et de lui offrir l'opportunité de découvrir sa nationalité et d'apprendre une langue nationale. Nous sommes très enthousiastes à l'idée mais nous avons besoin de quelque chose pour commencer, je cherchais depuis longtemps un travail à distance et j'espère que je trouverai quelque chose bientôt !

Externer Inhalt
Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Die neusten Debatten

Erhalten Sie regelmässig die neusten Debatten aus unserer mehrsprachigen Community kostenlos in Ihren Posteingan.

Zweiwöchentlich

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.

Alle Newsletter

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft