Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Swiss Re will ihre Position in Brasilien ausbauen. So hat der Rückversicherer eine Absichtserklärung zur Übernahme von 94,859% der UBF Seguros SA in São Paulo unterzeichnet, ist einer Anzeige von Swiss Re in der "Neuen Zürcher Zeitung" (Ausgabe 28.09.) zu entnehmen. Das Aktienkapital der hauptsächlich im Nichtleben-Geschäft aktiven UBF beträgt 16,6 Mio Real.
Am Vorabend hatte die "Financial Times" bereits von der geplanten Übernahme berichtet und für einen 80%-Anteil einen Kaufpreis von rund 40 Mio USD angegeben.
rt/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???