Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Swiss Re will ihre Position in Brasilien ausbauen. So hat der Rückversicherer eine Absichtserklärung zur Übernahme von 94,859% der UBF Seguros SA in São Paulo unterzeichnet, ist einer Anzeige von Swiss Re in der "Neuen Zürcher Zeitung" (Ausgabe 28.09.) zu entnehmen. Das Aktienkapital der hauptsächlich im Nichtleben-Geschäft aktiven UBF beträgt 16,6 Mio Real.
Am Vorabend hatte die "Financial Times" bereits von der geplanten Übernahme berichtet und für einen 80%-Anteil einen Kaufpreis von rund 40 Mio USD angegeben.
rt/cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???