Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Raumplanungsgesetz Sollen Ställe zu Wohnungen werden

Natur- und naturnahe Kulturlandschaften sind die stärksten Trümpfe des Schweizer Tourismus. Das Raumplanungsgesetz soll sie vor der Zersiedelung schützen. Nun soll das Gesetz revidiert werden. Ein Zankapfel sind dabei die Maiensässe. Zwei Standesinitiativen verlangen, dass alte Ställe leichter zu Wohnungen umgebaut werden können.

Video Raumplanung

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch und SRF (Sendung 10vor10 vom 25.05.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×