Navigation

KLIMAGIPFEL/Spitzenrunde einigt sich auf politische Erklärung zu Klimaschutz

Dieser Inhalt wurde am 18. Dezember 2009 - 22:10 publiziert

Kopenhagen (awp/sda/afd) - Staats- und Regierungschefs und weitere hochrangige Vertreter von rund 25 Staaten haben sich auf dem UNO-Klimagipfel in Kopenhagen auf den Text einer gemeinsamen politischen Erklärung verständigt. Das verlautete am Freitagabend aus US- und brasilianischen Delegationskreisen. US-Kreise kritisierten den Beschluss allerdings als unzureichend.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?