Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

Soll die Schweiz die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare öffnen?

Gastgeber/Gastgeberin Katy Romy

Gleichgeschlechtliche Paare können bereits in vielen europäischen Ländern heiraten, nicht aber in der Schweiz. Im vergangenen Dezember verabschiedete das Parlament einen Gesetzentwurf zur Ehe für alle, gegen den jedoch das Referendum ergriffen wurde. Das Stimmvolk wird das letzte Wort haben.

Anmerkung der Redaktion: Nach zahlreichen Zuschriften zu diesem Thema über viele Wochen hinweg haben wir diese Debatte nun abgeschlossen. Weitere Themen sind hier (https://www.swissinfo.ch/ger/debatten) für Kommentare offen. Wenn Sie Feedback zu diesem Thema geben oder andere Ideen für Debatten vorschlagen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an german@swissinfo.ch.

Meistgelesen
Swiss Abroad

Einen Überblick über die laufenden Debatten mit unseren Journalisten finden Sie hier. Machen Sie mit!

Wenn Sie eine Debatte über ein in diesem Artikel angesprochenes Thema beginnen oder sachliche Fehler melden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an german@swissinfo.ch

曠野洋一
曠野洋一
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus JA übersetzt.

Muss das Gesetz dies anerkennen?
Ich denke, das Problem ist, dass das Gesetz unterschiedlich reagiert, je nachdem, ob man verheiratet ist oder nicht, und es gibt einen Unterschied bei der Sozialhilfe.
Ich denke, es ist Sache des Einzelnen, zu entscheiden, mit wem er sich zusammentut.

法律で認めなければいけないのでしょうか?
結婚しているか、していないかで法律の対応が違い、福祉に差があることが問題のように思います。
誰と付き合うかは個人の自由だと思います。

Fanol_21
Fanol_21
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Natürlich sollte jeder die Freiheit haben, zu heiraten, wen er/sie will, das ist Demokratie!

Sure everyone should be free to marry whoever he/she wants, that's democracy!

Philipp
Philipp

Ich finde die heutige Gleichmacherei zum k......en. Es ist die Vielfalt die das Leben interessant macht. Punkt.

vader
vader
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

warum ist die Ehe überhaupt in irgendeiner Form geregelt? Wer sich jemals mit der Geschichte der Ehe oder ihrer Einführung beschäftigt hat, wird sofort erkennen, dass es sich um eine Art Intervention eines Cäsars aus der alten römischen Zeit handelt. Mit anderen Worten, der erste Schritt zur Schaffung einer Supergesellschaft. Kommt Ihnen das bekannt vor? Die Regierung sollte sich verdammt noch mal raushalten! Punkt! Und jeder neugierige Nachbar sollte das auch tun!

why is marriage even regulated in any form, period? If anyone has ever researched the actual history of marriage, or the institute thereof, they would immediately realize that it was an intervention of sorts by some Caesar of the old roman days. In other words, the first step to create a super society. Does this ring a bell? Government should stay the hell out of it! Period! And so should any nosey neighbor for that matter!

Reid
Reid
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Das Leben wird lächerlich, wenn ich die Kommentare zu diesem Thema lese, und ich stimme mit den meisten überein, ja, warum sollte man die Menschen nicht heiraten lassen, wen sie wollen, einschließlich Tiere oder sogar unbelebte Objekte, oder Gruppen von Personen heiraten, wenn es zu einer glücklicheren Gesellschaft führt, warum nicht?Alleinstehende erhalten jedoch keine derartigen Vergünstigungen, wenn sie arbeiten und ihre Steuern zahlen. Außerdem hilft die Tatsache, dass Alleinstehende keine Kinder produzieren, dem Planeten, da die Produktion endloser Populationen den Planeten seiner Ressourcen beraubt - kein Wunder, dass es eine Klimakrise gibt, denn es gibt zu viele Menschen auf dem Planeten.

Life is becoming ridiculous reading the comments on the topic actually I agree with most yes why not let people marry who they want including animals or even inanimate objects or marry groups of persons if it leads to happier societies why bot .However my main issue coming back to single persons is it is absolutely unjust that married persons benefit from tax reductions.maternity and paternity leave benefits ,maternity leave receiving child benefit when they produce children .Yet single persons receive no such benefits working paying their taxes.Also note single persons not producing children also helps the planet as producing endless populations is robbing the planet of resources no wonder there is a climate crisis there are too many people on the planet.

Lynx
Lynx
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Interessant, dass so viele Kommentatorinnen hier in einem Kollektiv zusammenleben wollen, um Ressourcen zu bündeln. Das können sie schon. Sie brauchen nicht zu heiraten. Aber was hält sie davon ab? Die Religion.

Interesting that so many women commentators here want to live together in a collective, to combine resources. They can already. No need to get married. But, what's stopping them? Religion.

Rafiq Tschannen
Rafiq Tschannen
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@Lynx

Auch die Religion sollte sie nicht aufhalten. Wie Sie sagen: "Was hält sie davon ab? Machen Sie weiter. Tun Sie es einfach.

even religion should not stop them. As you say 'what is stopping them'. Go ahead. Just do it.

vader
vader
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Wer hat jemals jemandem das Recht gegeben, irgendeine Art von Beziehung zu reglementieren? Die Heuchelei erstaunt mich immer wieder. Die verdammten religiösen Organisationen, oder nennen wir sie einfach Sekten, haben immer versucht, zu kontrollieren. Darum geht es wirklich!

who ever gave anyone the right to impose any regulation on any type of relationship? The hypocrisy never ceases to amaze me. The damn religious organizations, or let's just call the cults have always tried to control. That's what it really is about!

vader
vader
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Natürlich!

of course!

nayamet787@ppp998.com
nayamet787@ppp998.com
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Bringen Sie es und erlauben Sie bitte mehr als 2 Frauen zu heiraten.

Ich bin eine Schweizer Millennial-Frau und eine alleinerziehende Mutter von 2 Kindern. Ich möchte meine 3 besten Freundinnen heiraten, alles Frauen und alle alleinerziehende Mütter.

Wir wollen eine Ehe mit 4 Frauen, damit wir eine legale Familie sind. Wir haben zusammen 5 Kinder, und als Familie ist es einfacher, eine Versicherung abzuschließen und ein Einfamilienhaus zu bezahlen.

Bring it and please allow more than 2 women to get married.

I'm a Swiss millennial woman and a single mother of 2 children. I want to get married to my 3 best friends, all women and all single mothers.

We want a marriage of 4 women so we're a legal family. In between us we have 5 children and being a family will make it easier to get insurance and to pay for a single family home.

Irina-Gakik
Irina-Gakik
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Ich will die Steuerabzüge für Verheiratete. Lassen Sie mich meine 10 besten Freunde heiraten. Wir sind alle Frauen, falls das einen Unterschied macht, und wir würden gerne in einer subventionierten Genosenschaft-Wohnung mit 6-7 Schlafzimmern leben, da wir als Familie ein geringes Einkommen haben.

Warum sollten nur zwei Personen von diesen wirtschaftlichen Vorteilen profitieren?

I want the married tax deductions. Let me marry my 10 best friends. We're all women if that makes a difference and we'd love to live in a subsidized Genosenschaft apartment with 6-7 bedrooms as we have a low income as a family.

Why should only two people benefit from those economic advantages?

Gpwt
Gpwt
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Fakten.....
Homosexualität ist keine Wahl.
Homophobie schon.
Ist die homosexuelle Orientierung erworben oder natürlich?

Von der wissenschaftlichen Gemeinschaft:
Die American Psychological Association (APA) vertritt den Standpunkt, dass eine Vielzahl von Faktoren die Sexualität eines Menschen beeinflussen. In der jüngsten Literatur der APA heißt es, dass die sexuelle Orientierung keine Wahl ist, die nach Belieben geändert werden kann, und dass die sexuelle Orientierung das Ergebnis eines komplexen Zusammenspiels von umweltbedingten, kognitiven und biologischen Faktoren ist... sie wird in einem frühen Alter geprägt... [und es gibt Hinweise darauf, dass] biologische, einschließlich genetischer oder angeborener hormoneller Faktoren, eine bedeutende Rolle bei der Sexualität eines Menschen spielen.
Außerdem wurde nachgewiesen, dass es bei über 450 Tierarten Homosexualität gibt.
(American Psychological Association 2010)."
Lamanna MA, Riedmann A, Stewart SD (2014). Marriages, Families, and Relationships: Making Choices in a Diverse Society. Cengage Learning. p. 82. ISBN 978-1305176898. Abgerufen am 11. Februar 2016.

https://www.google.com/amp/s/theconversation.com/amp/stop-calling-it-a-choice-biological-factors-drive-homosexuality-122764

Facts.....
Homosexuality is not a choice.
Homophobia is.
Is Homosexual orientation acquired or natural?

From the scientific community:
The American Psychological Association (APA) takes the position that a variety of factors impact a person's sexuality. The most recent literature from the APA says that sexual orientation is not a choice that can be changed at will, and that sexual orientation is the result of a complex interaction of environmental, cognitive and biological factors...is shaped at an early age...[and evidence suggests] biological, including genetic or inborn hormonal factors, play a significant role in a person's sexuality.
Also, over 450 species have been proven to exhibit homosexuality.
(American Psychological Association 2010).”
Lamanna MA, Riedmann A, Stewart SD (2014). Marriages, Families, and Relationships: Making Choices in a Diverse Society. Cengage Learning. p. 82. ISBN 978-1305176898. Retrieved February 11, 2016.

https://www.google.com/amp/s/theconversation.com/amp/stop-calling-it-a-choice-biological-factors-drive-homosexuality-122764

Gomirko
Gomirko
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus IT übersetzt.

Kann offen für die Ehe, keine Adoption von Kindern!

Può aprire al matrimonio, no adozione figli!

hilih22243
hilih22243
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Wie wäre es mit einer Ehe zwischen 4 oder 5 Personen als eine Familie? Warum diskriminieren? Ich würde gerne meine 5 besten Freundinnen heiraten, damit wir uns die Ressourcen teilen können.

How about marriage between 4 or 5 people as one family? Why discriminate? I would like to marry my 5 best women friends so we can share resources.

Lynx
Lynx
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Ich habe gerade mit NEIN gestimmt, denn das System der Ehe ist kaputt. Wenn es funktionieren würde, läge die Scheidungsrate nicht bei über 55 %. Aber wenn die Ehe für alle erlaubt ist, sollten vielleicht alle, die heiraten wollen, eine (nicht tatsächliche) Ehe auf Probe schließen und 3 Jahre lang zusammenleben. Probieren Sie es aus, ohne dass Sie den Vertrag später brechen müssen. Und machen Sie es schwieriger, sich scheiden zu lassen. Mindestens 10 Jahre Ehe sollten die ernsthaften von den nicht so ernsthaften Paaren trennen.

I've just voted NO on this issue, as the system of marriage is broken. If it worked, the divorce rate would not be over 55%. But, if marriage is allowed for all, maybe all those who want to get married should have a trial marriage (not actual) and live together for 3 years. Try it and see, with no contract to break later. And make it more difficult to get divorced. Min 10 years married should sort out the serious from the not so serious couples.

jim_knopf
jim_knopf
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@Lynx

Meiner Meinung nach rechtfertigen Ihre Argumente nicht wirklich ein NEIN. Ihre Meinung, ob die Ehe ein gutes oder schlechtes Konzept ist, ist bei dieser Abstimmung nicht wirklich von Bedeutung.

Die Frage ist, ob homosexuelle Paare die gleichen Rechte wie heterosexuelle Paare erhalten sollten, und nicht, ob das Konzept der Ehe gut ist oder nicht.

Ein klares JA von mir!

In my opinion your argument's don't really justify a NO. Your opinion if marriage is a good or a bad concept doesn't really matter in this voting.

The question is, if homosexual couples should get the same rights as heterosexual couples, and not wether or not the concept of marriage is a good one.

A clear YES from me!

ericarubyweiss
ericarubyweiss
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@Lynx

Dies ist ungerecht gegenüber denjenigen, die nicht länger als drei Jahre leben können (z. B. unheilbar kranke Paare, die heiraten möchten).

This is unfair to those who cannot live past 3 years (e.g. terminally ill couples who wish to be married).

hilih22243
hilih22243
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Meine ganze Familie wird dagegen stimmen. Wir sind dafür, alle Ehen illegal zu machen. Die Ehe soll in der Kirche bleiben und nicht im Rathaus.

My whole family will vote against it. We are for making all marriage illegal. Let marriage stay in the church and not at city hall.

Gpwt
Gpwt
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@hilih22243

Gut, wenn Sie Kirche und Staat trennen wollen, dann bekommen Sie für Ihre Ehe keine Leistungen vom Staat. Aber die Kirche bezahlt Sie.

Fine if you wanna separate church and state, then you get no benefits from the government for your marriage. But the church pay you.

jim_knopf
jim_knopf
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@hilih22243

Diese Frage ist keine religiöse Frage!

Der Begriff "Ehe" wird auch in unserem Gesetz verwendet. Ein Ja bedeutet nicht, dass sie automatisch in Ihrer Kirche erlaubt sind.

Es ist eine rechtliche und keine religiöse Angelegenheit!

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit.

This question is not a religious one!

The term of Marriage is also used in our law. A yes doesn't mean they'd automatically be allowed in your church.

It is a legal and not a religious matter!

Thank you for your attention.

Rita Bodmaier
Rita Bodmaier

Jeder Mensch hat eine männliche und eine weibliche Seite in sich. Die einen leben mehr (oder nur) die Weibliche, die andern die Männliche. Je nach dem ziehen sich Nichtgleichgeschlechtliche oder Gleichgeschlechtliche Menschen an. Warum sollen die einen besser sein als die andern????

Starkfyre
Starkfyre
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Wenn man davon ausgeht, dass sich weniger als 5 % der Bevölkerung als LGBTQ+ identifizieren (eine Statistik aus mehreren Studien), dann verstehe ich nicht, warum so viele Menschen so vehement leugnen und so einen Unsinn zitieren, wie dass dies eine Gefahr für die Lebensfähigkeit unserer Spezies sei. Komisch, dass dieselben Leute, die überwiegend gegen die Wissenschaft sind, auf die Wissenschaft zurückgreifen müssen, um ihre Behauptungen zu untermauern. Liebe ist Liebe, lassen Sie nicht zu, dass die Engstirnigkeit einer Minderheitengruppe das Leben einer anderen beeinträchtigt.

Assuming that less than 5% of the population identify as LGBTQ+ (a statistic from several studies) then I don't understand why so many people are so strong in their denial, quoting such rubbish as it being a risk to the viability of our species. Funny that the same people who are predominantly anti-science have to resort to science in an attempt to back their claims. Love is love, don't let the narrow mindedness of one minority group impact the lives of another.

PropD
PropD
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Warum sollten gleichgeschlechtliche Partner eine Einrichtung in Anspruch nehmen wollen, die für gegengeschlechtliche Partner gedacht ist? Ich meine, warum schaffen sie nicht ihre eigene Einrichtung und bringen ihre Idee vor Gericht? Ein Mann und eine Frau können Kinder zeugen. Ein gleichgeschlechtliches Paar kann keine Kinder zeugen, es sei denn, sie gehen aus ihrer Beziehung heraus. Es gibt für sie keine andere Möglichkeit, Kinder zu bekommen. Sicher, es gibt einige andersgeschlechtliche Paare, die sich nicht fortpflanzen können, aber das liegt an einer Grunderkrankung. Gleichgeschlechtliche Paare können sich von vornherein nicht fortpflanzen. Worauf ich hinaus will, ist die Frage, warum gleichgeschlechtliche Paare unbedingt andere Paare imitieren wollen. Die Paare sind nicht die gleichen und es gelten andere Regeln.

Es gibt auch nichts, was "der Mensch" tun kann, um sie "gleich" zu machen. Das ist ungefähr so, als würde man eine Ananas nehmen und sagen: "Wir nennen sie jetzt Apfel". Aber es ist kein Apfel und man kann die beiden nicht auf dieselbe Weise verwenden. Die einzige Ähnlichkeit besteht darin, dass "sie beide Früchte sind". Gleichgeschlechtliche Paare und Hetero-Paare sind beide Menschen ... aber sie sind nicht dasselbe wie ein Paar, wenn es um die Natur geht. Das eine Paar ist von Natur aus dazu bestimmt, Leben zu erhalten, das andere nicht. Und nein, das hat nichts mit "modern sein" zu tun. Es ist derselbe Film ... mit anderen Schauspielern.

Letzten Endes können wir den Lauf der Natur ebenso wenig ändern, wie wir Giraffen dazu bringen können, Krokodile zu gebären. Das Universum ist so konzipiert, dass es auf einem bestimmten Kurs läuft, und jede Abweichung von diesem Kurs führt immer zu Depression, Verlust und Verwirrung in der Gesellschaft. Ganz gleich, was die Menschheit tut, sie kann niemals erreichen, dass sich gleichgeschlechtliche Paare gleichberechtigt fühlen, denn das ist im Bauplan der Natur nicht vorgesehen.... und Liebe hat damit nichts zu tun.

Actually, why should same-sex partners want to indulge in an institution designed for opposite-sex partners? I mean, why not create their own institution and bring their idea before the courts? A man and woman can create children. A same-sex couple cannot produce children unless they go outside of their relationship. There's no other way for them to have children. Sure, there are some opposite-sex couples who can't reproduce but that's due to some underlying condition. Same-sex couples can never reproduce by default. What I'm getting at is why do same-sex couples want to imitate opposite-sex couples so badly? The couples are not the same and different rules apply.

There's nothing "man can do" to make them "equal" either. It's much like taking a pineapple and saying "now we're going to call it an apple." But it's not an apple and you can't use the two in the same way. The only similarity is that "they are both fruit." Same-sex couples and hetero couples are both humans...but they're not the same as a couple when it comes to nature. One couple is naturally designed to sustain life the other isn't. And no this has nothing to do with "being modern." It's the same movie...different actors.

When it's all said-and-done, we cannot alter the course of nature no more than we can make giraffes give birth to crocodiles. The universe is designed to run on a certain course and any deviation from that course always results in depression, loss, and confusion in society. No matter what mankind does...they can never make same-sex couples feel equal because it's not designed in the blueprint of nature for it to be so....and love has nothing to do with it.

Isabelle Bannerman
Isabelle Bannerman SWI SWISSINFO.CH
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@PropD

Hallo, vielen Dank für Ihren Beitrag. Wie könnte eine neu geschaffene Institution aussehen?

Hello, thank you for your contribution. How could a newly created institution look like?

PropD
PropD
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@Isabelle Bannerman

@ISABELLE BANNERMAN....Ich denke, Sie sollten gleichgeschlechtlichen Paaren Ihre Frage stellen. Allerdings glaube ich IMHO.... nicht, dass die Natur den Menschen braucht, um zu versuchen, ihre Struktur zu verbessern. Unsere Rechte sind angeboren, und jede Person in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung hat das "angeborene Recht", an einer andersgeschlechtlichen Beziehung teilzunehmen und von dieser Verbindung in der Gesellschaft zu profitieren. Wenn ein gleichgeschlechtliches Paar beschließt, eine Verbindung einzugehen, verliert es automatisch das Recht auf diese Vorteile.

@ISABELLE BANNERMAN....I think you should ask same-sex couples your question. However, IMHO....I don't think nature needs humankind to try and improve upon its structure. Our rights are innate and every person in a same-sex relationship has the "innate right" to participate in an opposite-sex relationship and benefit from that union in society. When a same-sex couple decides to create a union, they automatically forfeit the rights to those benefits.

Isabelle Bannerman
Isabelle Bannerman SWI SWISSINFO.CH
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@PropD

Der Ausschluss von Menschen von gesellschaftlichen Praktiken und Strukturen kommt einer Diskriminierung gleich. Ich wäre neugierig zu erfahren, wie gleichgeschlechtliche Paare eine einzigartige Einrichtung gestalten würden und ob dies für sie wünschenswert wäre.

Excluding people from societal practices and structures amounts to discrimination. I would be curious to hear how same-sex couples would design a unique institution and whether it would be desirable for them.

PropD
PropD
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.
@Isabelle Bannerman

@ISABELLE BANNERMAN...Ihrer Logik zufolge sollten wir die Gesetze ändern, um die "Gefühle" der Menschen zu befriedigen, denn es ist falsch, sie "außen vor zu lassen", als ob es keine endgültige Struktur des Universums gäbe. Warum sollte man zum Beispiel nicht erlauben, dass Menschen ihre Haustiere, ihre Autos, einen Baum oder sich selbst heiraten! Ich meine, es geht doch nur um Liebe, oder? Und diese Menschen auszuschließen, schließt sie deiner Meinung nach von "gesellschaftlichen Praktiken und Strukturen" aus.

@ISABELLE BANNERMAN...Going by your logic, we should modify laws to satisfy anyone's "feelings" because it's wrong to "leave them out" as if there's no definitive structure to the universe. For example, why not allow people to marry their pets, their cars, a tree, themselves! I mean it's all about love right...??? And to leave these people out excludes them from "societal practices and structures" according to you.

Skrul
Skrul

Heiraten ja sollte erlaubt werden, Kinder gross ziehen nein, denn die Kinder müssen das meiste an Hänseleien dann ausbaden nicht die Erwachsenen.
Und wenn wer jetzt mit der Aussage kommt, man könne ja in der Schule darüber reden, der zeigt wie wenig er von Kinder Erziehung und Schule eine Ahnung hat.

jim_knopf
jim_knopf
@Skrul

Ist das eine Tatsache oder eine Vermutung?

Skrul
Skrul
@jim_knopf

Tatsache

Frank-11
Frank-11
Der folgende Kommentar wurde automatisch aus EN übersetzt.

Nein. Warum?

Im Laufe von Millionen von Jahren der Evolution hat Mutter Natur die menschliche Spezies verbessert und sie zur dominierenden Gruppe auf der Erde werden lassen. In den letzten Jahrzehnten haben wir uns von der Natur abgekoppelt, sie beschädigt und entstellt, und der Planet stirbt.

In ähnlicher Weise ist die Ehe eine Vereinigung von biologischen XX und XY mit dem Hauptzweck der Fortpflanzung, um unsere Art fortzuführen.

Zwei XX können zusammenleben. Zwei XY können zusammenleben, aber ihnen den gleichen Status wie einer XX-XY-Verbindung zu geben, gefährdet diesen natürlichen Prozess und kann sich auf unsere langfristige Überlebensfähigkeit als Spezies auswirken.

No. Why?

Over millions of years of evolution Mother Nature has improved the human species and allowed it grow to become the dominant group on Earth. In recent decades we've disconnected from nature, damaged it, warped it, and the planet is dying.

Similarly, marriage is a union of biological XX and XY for the key purpose of procreation to continue our species.

Two XX can live together. Two XY can live together, but providing them with the same status as an XX XY union risks this natural process and may impact upon our long term viability as a species.

Externer Inhalt
Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Fast fertig... Wir müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Um den Anmeldeprozess zu beenden, klicken Sie bitte den Link in der E-Mail an, die wir Ihnen geschickt haben.

Die neusten Debatten

Erhalten Sie regelmässig die neusten Debatten aus unserer mehrsprachigen Community kostenlos in Ihren Posteingan.

Zweiwöchentlich

Unsere SRG Datenschutzerklärung bietet zusätzliche Informationen zur Datenbearbeitung.

Alle Newsletter

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft