Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DUBLIN (awp international) - Die spanische Banco Santander schnappt sich den polnischen Branchenkollegen Bank Zachodni. Der Käufer zahle für einen Anteil von etwa 70,36 Prozent ungefähr 2,9 Milliarden Euro, teilte der Verkäufer, die teilverstaatlichte Allied Irish Banks (AIB) , am Freitag in Dublin mit. Weitere 150 Millionen Euro ist den Spaniern der 50-Prozent-Anteil an BZWK AIB Asset Management wert. Insgesamt beläuft sich der Wert der Transaktion damit auf knapp 3,1 Milliarden Euro./he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???